18.03.2013

Ortsbeauftragter nominiert für den "Gemeinsam-Preis"

Marc Bühner, Ortsbeauftragter für Wolfenbüttel, wurde für seinen ehrenamtlichen Einsatz im THW für den "Gemeinsam-Preis" der Braunschweiger Zeitung nominiert

18.März 2013 - Die wahren Helden des Alltags stehen oft im Schatten. Mit dem "Gemeinsam-Preis" werden sie ins Licht geholt. Bereits zum zehnten Mal ehrt die Braunschweiger Zeitung in diesem Jahr zusammen mit dem Braunschweiger Dom Menschen für ihr Bürgerengagement. Menschen, die anderen von ihrer Zeit schenken und mit ihren Ideen oft Großes bewegen. Am 6. Mai werden alle 25 Kandidaten beim Festakt im Braunschweiger Dom geehrt, die die Jury aus den zahlreichen Vorschlägen der Leser und der Redaktionen ausgewählt hat. Sie stehen stellvertretend für alle, die ehrenamtlich tätig sind und Wichtiges für unsere Gesellschaft leisten. Einer von ihnen ist der Wolfenbütteler THW-Ortsbeauftragte Marc Bühner. Die Braunschweiger Zeitung stellt ihn und seine Arbeit mit folgendem Bericht vor: Kinderlieber Katastrophenhelfer als Mann für alles

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.