12.01.2024

Anwohner sammeln Spenden

Förderverein der Feuerwehr Wolfenbüttel und THW-Helfervereinigung Wolfenbüttel erhalten als Dank Spende von den Bewohner "Am Okerufer 19-25".

Die Bewohner der Häuser „Am Okerufer 19-25“ in Wolfenbüttel haben auf Initiative von Frau Blankenburg, ebenfalls Bewohnerin, Geld als "Danke schön" für die geleistete Arbeit während des Oker-Hochwassereinsatzes in Wolfenbüttel gesammelt. Nadine Bomeier und Kurt Jakobi vom Förderverein der Feuerwehr Wolfenbüttel und Frederike Schwieger, 2. Vorsitzende der THW-Helfervereinigung Wolfenbüttel, konnten jeweils 1000,- € am 12. Januar 2024 in Empfang nehmen.

Vielen Dank für die überraschende und überragende Geste und die damit verbundene Anerkennung der Arbeit aller Einsatzkräfte!
 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.