13.08.2020, von Steffen Ludwig ()

Manchmal sind es die kleinen Dinge...

Wir müssen nicht immer ausrücken, um etwas Gutes zu tun. So strahlt in der Nähe von Berlin nun ein 4-jähriges Mädchen.

Eine ganz besondere Sammlerleidenschaft hat die 4-jährige Stella entwickelt. Da sie durch ihren Papa, der beruflich bei der Feuerwehr ist, schon viel mit Einsatzorganisationen zu tun hatte, fing Stella das Sammeln von Patches an.

Nach einem sehr netten Brief über Facebook, entschlossen wir uns kurzerhand weiterzuhelfen und schickten einen kleinen Umschlag auf Reisen. Sie hat sich über die Ankunft sehr gefreut und schickte uns zugleich ein Foto. Wir drücken Stella die Daumen, weiterhin so viel Interesse am "Einsatzgeschäft" zu entwickeln und natürlich ihre Sammlung weiter ausbauen zu können und sagen: "Viel Spaß, Stella!"


Foto: Daniel Stibitz