20.12.2017, von Dominik Helms

Einsatz: Vermisstensuche

Bei Oberschönegg im Unterallgäu war ein 73-Jähriger Mann vermisst gemeldet worden. Zur Suche wurde auch die Fachgruppe Ortung des THW Ortsverbandes Memmingen angefordert.

Die koordinierte Suche begann am späten Vormittag, als die Meldung bei der Polizei einging. Beteiligt waren neben Polizeistreifen und einem Diensthundeführer, die Freiwilligen Feuerwehren Oberschönegg, Babenhausen und Klosterbeuren, eine Rettungshundestaffel sowie der Rettungsdienst. Gegen 19:30 Uhr konnte der vermisste Mann unverletzt aufgefunden und den Angehörigen übergeben werden. Die angeforderte Drohne des Ortsverbandes kam daher nicht mehr zum Einsatz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.