09.02.2019, von Steffen Ludwig ()

Ausbildung Kolonnenfahrt und Schleppen von Fahrzeugen

Am Morgen des 9. Februar 2019 machten sich 30 Helferinnen und Helfer, inklusive der Jugendgruppe mit 4 Fahrzeugen des Technischen Zuges und 2 Fahrzeugen des OV-Stabes auf den Weg in den Harz.

Die Kraftfahrer bekamen kurz vorher noch eine kurze Theorie Einheit zum Thema Kolonnenfahrten, dann ging es los. Über die Autobahn A36 nach Bad Harzburg, durch Oker, Schulenberg in Richtung Hahnenklee. Hier wurde die
Jugend samt Schlitten zum Rodeln abgesetzt, während es für den restlichen Zug weiter ging. Bei einem technischen Halt im Wald, wurde das Schleppen und Abschleppen von Fahrzeugen geübt. Nach der Ausbildungseinheit sammelte der Zug die Jugendgruppe wieder ein und es ging langsam zurück in den Ortsverband. Nachdem die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt wurde, konnte der Dienstschluss verkündet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.